Sie befinden sich: Start » Preishammer des Monats » PARACETAMOL ratiopharm 500 mg Tabletten
PARACETAMOL ratiopharm 500 mg Tabletten Abbildungen können abweichen

Bild vergrößern

Andere Packungsgrößen

20 St
24 - 48 Stunden
nur 2,37 EUR¹

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Sie können bezahlen:

Zustellung durch:

PARACETAMOL ratiopharm 500 mg Tabletten 20 St
Originalprodukt von ratiopharm GmbH | PZN 01126111


Lieferzeit:
24 - 48 Stunden 24 - 48 Stunden
0,89 EUR¹ Grundpreis: 0,04 EUR / 1 St
statt 2,40 EUR AVP²

  Auf den Merkzettel

  Menge

 

63%
gespart
PZN / Artikelnummer 01126111
Anbieter ratiopharm GmbH
Packungsgröße 20 St
Packungsnorm N2
Produktname Paracetamol-ratiopharm 500mg
Darreichungsform Tabletten
Monopräparat ja
Wirksubstanz Paracetamol
Apothekenpflichtig ja
Rezeptpflichtig nein
Das Arzneimittel darf nicht eingenommen/angewendet werden
- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Paracetamol oder einem der sonstigen Bestandteile sind
- wenn Sie an einer schweren Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden

Besondere Vorsicht ist bei der Anwendung des Arzneinmittels erforderlich:

Nehmen Sie das Arzneimittel erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein
- wenn Sie chronisch alkoholkrank sind
- wenn Sie an einer Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden (Leberentzündung, Gilbert-Syndrom)
- bei vorgeschädigter Niere
- Paracetamol-haltige Arzneimittel sollen ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 3-4 Tage und nicht in erhöhter Dosis angewendet werden.
selten:
- Anstieg der Lebertransaminasen
sehr selten:
- Überempfindlichkeitsreaktionen von einfacher Hautrötung bis hin zu Urtikaria und anaphylaktischem Schock
- Thrombozytopenie (verminderte Zahl der Blutplättchen)
- Agranulozytose (verminderte Zahl der weißen Blutkörperchen)
- bei prädisponierten Personen Bronchospasmus (Analgetika-Asthma)
Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

- Paracetamol geht ins kindliche Blut über.
- Aus Untersuchungen an zahlreichen Mutter-Kind-Paaren haben sich keine Hinweise auf mögliche unerwünschte Nebenwirkungen auf die Schwangerschaft oder die Gesundheit des Feten/Neugeborenen. Dennoch sollte Paracetamol während der Schwangerschaft nur unter strenger Abwägung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses angewendet werden.
- Paracetamol sollte nicht über längere Zeit, in hoher Dosierung oder in Kombination mit anderen Arzneimitteln eingenommen werden, da eine Sicherheit der Anwendung für diese Fälle nicht belegt ist.
- Paracetamol geht in die Muttermilch über. Da nachteilige Folgen für den Säugling bisher nicht bekannt geworden sind, wird eine Unterbrechung des Stillens während der Behandlung in der Regel nicht erforderlich sein.
Wechselwirkungen sind möglich mit
- Arzneimitteln gegen Gicht wie Probenecid
- Schlafmitteln wie Phenobarbital
- Mitteln gegen Epilepsie wie Phenytoin, Carbamazpin
- Mitteln gegen Tuberkulose (Rifampicin)
- anderen möglicherweise die Leber schädigende Arzneimitteln
- Mitteln zur Senkung erhöhter Blutfettwerte (Cholestyramin)
- Arzneimitteln bei HIV-Infektionen (Zidovudin)
- Mitteln gegen Übelkeit (Metoclopramid und Domperidon)
Bei gleichzeitiger Anwendung von Mitteln, die zu einer Verlangsamung der Magenentleerung führen, können Aufnahme und Wirkungseintritt von Paracetamol verzögert sein.

Wirkungsweise


Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff wirkt schmerzstillend und fiebersenkend. Er weist zudem geringe entzündungshemmende Eigenschaften auf. Er blockiert die Bildung bestimmter Botenstoffe im Körper, so genannte Prostaglandine. Diese sind an der Entstehung von Schmerzen, Fieber und Entzündungen wesentlich beteiligt.

Zusammensetzung bezogen auf 1 Stück


500 mg Paracetamol
+ Cellulose, mikrokristallin
+ Croscarmellose, Natriumsalz
+ Magnesium stearat
+ Maisstärke
+ Povidon
+ Silicium dioxid, hochdispers
+ Talkum

Kunden kauften auch...

VOLTAREN Schmerzgel
120 g
30%
gespart
AVP² 14,30 EUR
9,98 EUR¹
8,32 EUR / 100 g
Auf den Merkzettel
Anwendungsgebiete Warnhinweise
Diclofenac diethylamin
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

FORMIGRAN Filmtabletten
2 St
38%
gespart
AVP² 10,40 EUR
6,49 EUR¹
3,24 EUR / 1 St
Auf den Merkzettel
Anwendungsgebiete Warnhinweise
Naratriptan hydrochlorid
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

GRIPPOSTAD C Hartkapseln
24 St
62%
gespart
AVP² 10,98 EUR
4,14 EUR¹
0,17 EUR / 1 St
Auf den Merkzettel
Anwendungsgebiete Warnhinweise
 
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

ALLI Hartkapseln
84 St
20%
gespart
AVP² 59,90 EUR
48,00 EUR¹
0,57 EUR / 1 St
Auf den Merkzettel
Anwendungsgebiete Warnhinweise
Orlistat
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei
10 ml
24%
gespart
AVP² 3,89 EUR
2,94 EUR¹
29,40 EUR / 100 ml
Auf den Merkzettel
Anwendungsgebiete Warnhinweise
Xylometazolin hydrochlorid
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

OMEGA IQ Kapseln
45 St
Sonder
preis
UVP 28,95 EUR
24,52 EUR¹
0,54 EUR / 1 St
Auf den Merkzettel