Versandapotheke - Ihre günstige Versand Apotheke aus Pforzheim - Versandapotheke.de


Versand Apotheke online

Medikamente problemlos online bestellen

Der Kauf von Medikamenten muss nicht mehr zwingend in einer Apotheke vor Ort getätigt werden. Auch das Online-Portal versandapotheke.de bietet die bequeme Möglichkeit, sich die notwendigen Antibiotika oder andere apothekenpflichtige Arzneimittel online zu bestellen. Eine problemlose Lieferung nach Hause hat den Vorteil, dass man zum Beispiel auch in ländlichen Gegenden seine Medikamente schnell und zuverlässig erhält. Häufig bietet die Versandapotheke gegenüber einer lokal ansässigen Apotheke unterschiedliche Preisnachlässe und Angebote, sodass man als Patient auch etwas Geld sparen kann.

Bequemer Lieferservice

Eine Bestellung ist in der Regel schnell getätigt, denn auch versandapotheke.de verhält sich wie ein Onlineshop. Man legt einfach die gewünschten Tabletten gegen Kopfschmerzen, Pflaster oder Nahrungsergänzungsmittel in den Warenkorb und schickt die Bestellung ab. Versandapotheken liefern in der Regel schon nach einigen Werktagen, wenn die Ware vorrätig ist. Besonders Patienten, die wegen ihrer Erkrankung die Wohnung nicht verlassen können oder einen weiten Weg zur nächsten lokalen Apotheke hinnehmen müssten, profitieren vom bequemen Lieferservice der Versandapotheke. Ab einem Mindestbestellwert spart man sich darüber hinaus auch die Versandkosten.

Auch rezeptpflichtige Medikamente online bestellen

Auch Arzneimittel, die von einem Arzt verschrieben worden sind und nicht frei verkäuflich sind, lassen sich unproblematisch über die Versandapotheke beziehen. Dazu muss normalerweise lediglich das ausgestellte Rezept des Arztes über den Postweg an die Apotheke geschickt werden. Nach einer kurzen Bearbeitungszeit sendet die Versandapotheke das Medikament zu. Rezeptpflichtige Medikamente müssen die Patienten auch bei einer Versandapotheke nicht bezahlen, da diese die Kosten direkt über die zuständige Krankenkasse abrechnet.

Die Versandapotheke hat deutliche Vorteile und kann für einen Patienten eine wirkliche Erleichterung sein.

Um diese Seite speichern und drucken zu können benötigen Sie den kostenlosen Adobe Acrobat Reader. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. || Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.